Verein – Kontakt

FC Emmendingen 03 Postanschrift: FC Emmendingen 03 e.V. Postfach 1161 79301 Emmendingen Kontakt: info@fcemmendingen.de Geschäftsstelle: Renzo Düringer Johann-Zenlin-Weg 10 79312 Emmendingen Telefon (07641) 9156155 E-Mail

Weiterlesen

Mannschaftsinfos FCE1

Erste Mannschaft Saison 2017/18 Hintere Reihe, v.l.n.r.: Cheftrainer Dino Saggiomo, David Künzler, Simon Becherer, Tobias Göbel, Moritz Fassbinder, Nour Oueslati, David Danilovic. Mittlere Reihe, v.l.n.r.:

Weiterlesen

Bistro-Miete

Feste feiern und wohlfühlen

Seit dieser Saison vermietet der FCE-Förderkreis-Fußball das Bistro im Stadion mit überdachten Außenplätzen für ca. 120 Personen. Für Firmenfeiern, Veranstaltungen, Geburtstage und sonstigen Events. Gläser, Geschirr werden von uns gestellt und natürlich Getränke die nach Verbrauch abgerechnet werden.

Unsere Vorteile:
Wir haben eine große Anzahl von Parkplätzen vor dem Stadion und Sie stören niemanden während Ihrer Veranstaltung. Toilettenanlagen, viel Platz und Personal können wir auf Anfrage stellen oder auch ein Catering empfehlen. Gerne berät Sie unser Gastrofachmann.

Anfragen, Termine und Preise bitte unter: wolfgang.spielmann@fcemmendingen.de
oder mobil: 0172 7409711

Für Nichtmitglieder                    220 .- € + Putzfrau

Für Mitglieder                              180.- € + Putzfrau

Ballspende gegen den SV Solvay Freiburg

Die Ballspende gegen den SV Solvay Freiburg kommt von Christian Rees, Gebietsleiter der Postbank Immobilien GmbH, dem Immobilienspezialisten für den Landkreis Emmendingen. Auf dem Bild bedanken sich David Wormuth im Namen der ersten Mannschaft und der II. Vorstand Marcus Mädler im Namen des Vereins beim langjährigen FCE-Mitglied und Spieler der AH Christian Rees.

Nix zu deuteln

Kein guter Sonntag für die FCE-Teams

AI-Junioren verlieren überraschend Heimspiel gegen Sinzheim mit 1:0; FCE II hält 60 Minuten gegen den Favoriten aus Sexau nicht nur gut mit sondern führt auch mit 2:1 durch zwei sehenswerte  Treffer von Amara Soumah – verliert aber am Ende dann doch noch deutlich mit 6:2. Und das Landesligateam kann auch im x-ten Anlauf in Elzach nichts Zählbares holen und unterliegt mit 2:0. Die BII-Junioren unterlagen auf dem heimischen Kunstrasen leider dem FC Denzlingen mit 1:3.

Heimsieg für die B1-Junioren

Mit einem 3:2 Sieg über Singen verlässt der FC Emmendingen den letzten Platz und gibt die rote Laterne an die Gäste vom Bodensee ab.

Völlig anders als vor Wochenfrist begann man das Spiel am Samstag. Offensiver ausgerichtet und mit einer ganz anderen Körpersprache setzte man die Gäste von Anfang an unter Druck und Sebastian Andreescu erzielte bereits nach 6 Minuten, nach wunderschöner Vorlage von Luca Türk, das 1:0. In der Folgezeit blieb man, bis auf eine Chance der Gäste nach einer Unachtsamkeit, überlegen. Ab der 25. Minute ließ man dann aus unerklärlichen Gründen nach und Singen kam besser ins Spiel. Nach einem Freistoß befanden sich alle Emmendinger im Tiefschlaf und die Singener konnten den Ausgleich erzielen. Es kam noch schlimmer, kurz vor der Pause erzielten die Gäste mit einem abgefälschten Freistoß das 2:1.

Nach der Halbzeit war sofort zu sehen, dass man sich an diesem Samstag nicht so einfach geschlagen geben wollte. Zunächst eine Riesenchance, doch der Ball wollte nicht ins leere Tor. Kurze Zeit später dann die nächste durch einen Elfmeter, doch auch diesmal fand der Ball nicht den Weg ins Tor. In der 73. Minute dann endlich der mittlerweile hochverdiente Ausgleich durch Sebastian Andreescu. Kurz vor Schluss dann der viel umjubelte Siegtreffer wiederum durch Sebastian der seinen dritten Treffer erzielte. Die 3 roten Karten im Anschluss (2 für Singen 1 für Emmendingen) nach etlichen Wortgefechten, verfälschen das Bild eines eigentlich fairen Spieles. Die Nachspielzeit überstand man unbeschadet und konnte die Gäste so in der Tabelle überholen.

Nach 12 Niederlagen in Folge, der Gästeführung durch ein Eigentor und dem verschossenen Elfmeter war es beeindruckend mit welche Moral die Mannschaft bis zum Schluss weiterkämpfte und diesmal endlich auch einmal belohnt wurde. Am nächsten Sonntag geht es zum SV Sinzheim.

Martin Weingärtner

Sichtungstraining für die D1-Jugend Saison 2018/19

Auch in der kommenden Saison startet unsere D1-Jugend in der höchsten Spielklasse – in der Beziksliga. Daher lädt der FCE am 02.05.2018 um 17.00 Uhr zum Sichtungstraining ein. Wenn du Jahrgang 2006 oder 2007 bist und Spaß am Fußball spielen hast, dann bist du herzlich eingeladen. Komme zum Sichtungstraining auf dem Kunstrasen im Elzstadion.

Interessierte Spieler sind herzlich willkommen, 0170-9369974, o.westhaeusser@gmx.de.

Oliver Westhäußer