. . . Login | Kontakt | Impressum | Ergebnisdienst
Sie sind hier: News » Aktuelles Button: Schriftgröße klein.  Button: Schriftgröße mittel.  Button: Schriftgröße groß.

27.01.2015

Frederick Karman für DFB-Futsalauswahl nominiert

Toller Erfolg für den jungen Mittelfeldakteur des FCE

Nachdem Frederick Karmann gemeinsam mit seinen Mannschaftskameraden Yannick Baumer und Andi Beck beim Ländervergleichskampf in Duisburg die Farben Südbadens bei der Futsalmeisterschaft vertreten hat, wurde er zu Beginn dieser Woche in die neu gegründete DFB-Futsalauswahl berufen. Ein toller Erfolg für den erst 20-jährigem Mittelfeldakteur des FCE, zu dem ihm seine Mannschaftskameraden und der ganze Verein herzlich gratulieren.

Marcus Mädler
Foto Neithard Schleier

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

24.01.2015

FCE ist Südbadischer Meister im Hallenfutsal

Auch die A-Jugend zieht ins Bezirksfinale ein

weitere Bilder bitte Foto anklicken. Bilder N.Schleier
weitere Bilder bitte Foto anklicken. Bilder N.Schleier

Der FC Emmendingen ist südbadischer Hallenfutsalmeister 2014/2015 bei den Aktiven. In Maulburg kamen am 24.01.2014 die Vertreter aller 6 Bezirke Südbadens zusamen und spielten in zwei Gruppen zu je 5 Teams zunächst die Teinehmer der Halbfinale aus. Hier setzte sich die Mannschaft von Simon Ehret in der Besetzung Carsten Schmitz, Tamas Kees, Mahsum Sönmez, Driton Cermjani, Steffen Kemmet, Nezugang Norris Höhn, und den A-Jugendlichen Yannick Lawson und Mirco Barella souverän mit 4 Siegen (5:1 gegen TJZ Weil, 3:0 gegen SV Gengenbach, 7:0 gegen Mönchweiler und 3:0 gegen den VFB Randegg) als Gruppenerster durch. Im Halbfinale dann ein bis zur letzten der 15 minütigen Spielzeit umkämpftes Match gegen den FV Degerfelden. Eine 3:1 Führung des FCE konnte nicht bis zum Schluß gehalten werden und so mußte eine Verlängerung von 5 Minuten eventuell die Entscheidung bringen. Mirco Barella war es, der in dieser Verlängerung durch einen strammen platzierten Schuß den umjubelten Siegtreffer schoß. Somit kam es zur Neuaflage des Endspiels um die Bezirksmeisterschaft. Auch dort hieß der Gegner SV Munzingen und konnte erst nach einem Unentschieden im Sechsmeterschießen besiegt werden. Diesmal allerdings war es eine doch recht klare Angelegenheit. Der FCE besiegte den Ligarivalen durch eine konzentrierte und disziplinierte starke Leistung verdient mit 3:0.

Jetzt kommt es zu einem Qualifikationsspiel zur Süddeutschen Miesterschaft. Hierbei muß mehr...

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

25.01.2015

Dieter Rutz führt AH-Team ins Finale!

2.Platz beim Turnier in Rheinhausen

Nach Platz 2 in der Gruppe wurde Favorit FC Weisweil mit 3:1 im Halbfinale geschlagen. Im Finale unterlag man nach 1:0 Führung noch etwas unglücklich mit 3:1 gegen den Gastgeber SG Rheinhausen. Ein Dankeschön an Dieter Rutz, der als Trainer die Mannschaft hervorragend betreute.

Frank König

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

22.01.2015

McDonald-Cup 2015

Tolles Turnier in der Karl-Faller-Halle

Am Wochenende des 10./11.01.2015 fand wieder einmal der alljährliche McDonalds Cup in Emmendingen statt. 30 F- und G-Jugend-Teams kämpften in der festlich geschmückten Karl-Faller-Halle um den Gewinn des begehrten Siegerpokals. Bei bester Atmosphäre legten am Samstag die G-Junioren vor und boten den vielen Zuschauern spannende und torreiche Spiele. Zwei Emmendinger Mannschaften und sieben weitere Mannschaften aus der Region spielten vier Stunden lang in zwei Gruppen um die Gruppensiege. Im Finale behielten die Sportfreunde Eintracht Freiburg die Oberhand und nahmen den bis dato als Wanderpokal genutzten Pokal mit nach Freiburg. Da beim McDonalds Cup im kommenden Jahr die Turnierweise geändert wird, sind die diesmal gewonnenen Pokale nun in festem Besitz der Siegervereine.

Das Turnier der F2-Jugendmannschaften verlief nach Plan, alle Spiele mehr...

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

18.01.2015

A-Jugend wird Vierter beim Denzlinger Aktiventurnier

im Halbfinale gegen FC Teningen nach golden Goal den Einzug ins Finale verpaßt

Die A-Jugend des FCE erreichte beim Denzlinger Nachtturnier für Aktivmannschaften einen sehr guten vierten Platz.

In den Gruppenspielen konnten alle drei Begegnungen (gegen Oberwolfach 5:3, gegen den SC Reute 2:0 und den TV Köndringen 5:0) gewonnen werden. Im Viertelfinale traf man auf den FC Denzlingen II, der bei seinen Gruppenspielen die starke A-Jugend des Freiburger FC besiegte. Durch eine konzentrierte und gute Leistung konnte dieses Spiel ebenfalls mit 2:1 gewonnen werden. 

Im Halbfinale traf das Heckhausen-Team auf den Landesligisten FC Teningen. Nach 16 Minuten reguärer Spielzeit und einem leistungsgerechten 1:1 mußte durch ein "golden Goal" in der Verlängerung die Entscheidung um den Einzug ins Finale fallen. Der FC Teningen traf als erster, unterlag dann aber im Finale der besten Mannschaft des Turniers, dem gastgebenden FC Denzlingen. Unsere A-Jugend verlor dann leider das Spiel um Platz 3 im Neunmeterschießen gegen Oberwolfach knapp mit 3:4. Am Ende ein guter vierter Platz und Auftritt der gesamten Mannschaft bei diesem Turnier !

Marcus Mädler

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

Aktuelle Termine

Samstag 07.03.15 15:30 Uhr

1. Spiel der 1. Mannschaft nach der Winterpause gegen Bahlinger SC 2



Flohmarkt Termine

Kontakt: rsammel@web.de

Tel. 07641-42590 Fax 985964

mobil 0151-44234187


Downloads


Zur FCE-Stadionzeitung

fussball.de

Verbände / Medien


Sponsoren